Home-Gym

Das eigene Home-Gym – wir planen für Sie!

 

Sie wollen in den eigenen vier Wänden trainieren, haben aber nicht genug Platz zuhause? Kein Problem! Wir helfen Ihnen, denn auch in den kleinsten Räumen holen wir das Beste für Sie raus!

Wir unterstützen Sie individuell von der Auswahl der Trainingsgeräte bis hin zum Ernährungsplan und finden garantiert die richtige Lösung – vom Einsteiger bis zum Profi!

Sie erhalten Ihren persönlichen Trainingsplan vom Weltmeister Ewald Enzinger!

Weiter Infos findest du unter www.sport-enzinger.com/fitnessgeraete

ueber-uns

Beratung im Shop, Online und Telefon

Sollten Sie keine oder nur wenig Erfahrung mit Powerlifting-Equipment (auch RAW) haben, dann beraten wir Sie gerne und geben Ihnen Tipps und Tricks – telefonisch oder vor Ort bei uns im Shop!

Was ist zu beachten?

 Die richtige Bekleidung: Viele Hersteller bieten unterschiedliche Härtegrade bei Anzügen und Shirts sowie Bandagen an. Auch Schuhe sind ein wichtiger Bestandteil des Powerlifters.

Vorsorge im Wettkampf: Die meisten Athleten die einen Wettkampf schon mal absolviert haben, speziell im Kraftdreikampf, kennen das Gefühl des Muskelkrampfes. Darum ist es wichtig, während des gesamten Wettkampfes viel zu trinken. Am besten ist Wasser mit dem richtigen Elektrolyt.

Gewicht steigern ohne Kraftverlust: Rechtzeitig mit dem Training beginnen!

Wir beraten Sie individuell bei uns im Megastore!

100purelglutamin_500g_web

100% Pure L-Glutamin

Glutamin hat mit 60% den höchsten Anteil in der Muskelzelle und ist die wichtigste Aminosäure für den Aufbau hochwertiger Muskulatur. Es stärkt das Immunsystem und beschleunigt die Regeneration-

Während des Trainings benötigt man große Mengen an Glutamin, die man sich direkt aus der Muskulatur holt. Um diesen Vorgang zu erleichtern und um das Muskelwachstum einzuleiten, sollte man auf eine erhöhte Glutaminzufuhr wertlegen.

Eine Stärkung des Immunsystems lässt sich danach am besten mit 5 g Glutamin nach dem Aufstehen und vor dem Zubettgehen erreichen. Ist das Ziel der Supplementierung ein Aufbau von Muskelmasse mit erhöhter Glykogenspeicherung im Muskelgewebe, sollten vor und nach

dem Training etwa 5 bis 10 g L-Glutamin eingenommen werden.

Glutamin

(mehr …)

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate

 

Die Energie- und Ausdauer-Lieferanten.

Kohlenhydrate werden auch als „Treibstoff für unseren Körper“ bezeichnet. Ohne genügend Kohlenhydrate im Organismus kann man keine Top-Leistung im Training und Wettkampf bringen. Außerdem schützen Sie die Eiweißreserven, damit diese nicht als Energie verbrannt werden. So kann das Eiweiß den Muskelaufbau und die Regeneration fördern und den Körper in eine anabole Stoffwechselbilanz führen.

(mehr …)

Fett- und Carb-Blocker

Fett- und Carb-Blocker

Der Fettmagnet: Chitosan

Das meist genutzte und effektivste Produkt zur Kontrolle des Körperfetts ist Chitosan. Es bindet Fett im Magen, bevor es in den Blutkreislauf gelangt. Dadurch wird das Fett unverdaut ausgeschieden und belastet den Körper nicht.

Chitosan 3000

Je nach Bedarf nehmen Sie bis zu 6 Kapseln mit den Mahlzeiten ein. Achten Sie während der Einnahmezeit auf eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr! Die täglich empfohlene Tagesmenge nicht überschreiten.

(mehr …)

Martin Wildauer begeistert Kinder zum Sport Bad Häringer Sommercamp 2016

Martin Wildauer begeistert Kinder zum Sport Bad Häringer Sommercamp 2016

Das Bad Häringer Sommercamp 2016 läuft von Montag bis Donnerstag ganz im Zeichen des Fußball und Sportes. Neben hartem Training für Kondition, Technik, Geschicklichkeit, Ballkontrolle, Teamgeist gab es auch besondere Schmankerl!

Am Mittwochvormittag des Sommercamps durften die Kids besondere Persönlichkeiten im Sport treffen und zusammen mit ihnen trainieren. Allen voran war eine Trainingseinheit mit den Profis des FC Wacker Innsbruck.

Nachmittag wurde Martin Wildauer, Strongman World Champion 2014, zu einem besonderen Wettkampf im Seilziehen eingeladen. 10 Gruppen zu je 7 Kindern traten im KO-System gegeneinander an um dieses Mal nicht die beste Mannschaft im Fußball zu ermitteln, sondern um herauszufinden wer die Stärksten unter den Burschen und Mädels sind.

Mit viel Ehrgeiz und Willen wurde teilweise minutenlang gekämpft um die gegnerische Manschaft über die Linie zu ziehen. Die Manschaften wurden selbstverständlich nach Namen internationaler Größen im Fußball benannt und so machte das Anfeuern und Ziehen gleich doppelt so viel Spaß.

Die Austrian Strongman Federation bedankt sich für die schöne Einladung und den sportlichen Tag.

Sport frei!

Erdbeertopfen Snack
Erdbeertopfen Snack
300 g Topfen
3 EL Proteinvital Hühner-Eiweißpulver
3 EL Erythrit oder Ähnliches
Vanillearoma
Erdbeeren
Kokosraspeln
Den Topfen, Eiweißpulver, Süßungsmittel, Vanillearoma und ein wenig Wasser vermischen
Den Teig zu kleinen Kugeln formen und mit Kokosraspeln überstreuen. Mit Erdbeeren genießen.

+/- Nährwerte der gesamten Zutaten:

Folgt in Kürze

Dieses himmlische Dessert wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Das Rezept dauert zwar etwas länger, aber es lohnt sich.

Bankdrückseminar mit Ewald Enzinger beim Niederösterreichischen Landesverband

Bankdrückseminar mit Ewald Enzinger beim Niederösterreichischen Landesverband

Am 29. Mai hielt Österreichs Bankdrückspezialist Ewald Enzinger, Arnold-Classic-Sieger 2010 und Vizeweltmeister 2010, mit tatkräftiger Unterstützung von Michael Stoitzner, jahrelanger aktiver Athlet der PSV Bulls, ein Seminar über korrektes Bankdrücken in Niederösterreich ab. Bankdrücken ist nicht gleich Bankdrücken – hinter der vermeintlich einfachen Übung steckt viel mehr Detailarbeit als man glauben möchte.

Mit den 14 Teilnehmern wurde vormittags hauptsächlich Technik mit jedem einzelnen Teilnehmer trainiert. Unterbrechung gab es natürlich nur für das schwer verdiente und gemeinsame Mittagessen.

Am Nachmittag wurden auch Zusatzübungen durchgemacht und Training mit Ketten und Bänder probiert. Da es sich beim Bankdrücken um eine komplexe Übung handelt, ging Ewald Enzinger nach dem zweiten Trainingsblock nochmal gezielt auf individuelle Fragen ein, um die letzten offene Fragen zu beseitigen.

Für alle Beteiligten kann das Seminar als voller Erfolg gesehen werden.